Navigieren auf Maisprach

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Gemeindeverwaltung / Steuersätze

Steuersätze

 

 

Gemeindesteuern natürliche Personen

2016: 64 % der Staatssteuern
2017: 62 % der Staatssteuern
2018: 60 % der Staatssteuern

 

 

Feuerwehrsteuern

0,5 % vom steuerbaren Einkommen Minimum Fr. 100.-- Ersatzpflicht = 22. bis 40. Altersjahr

 

Reformierte Kirchensteuer

0,7 % vom steuerbaren Einkommen 0,07 % vom steuerbaren Vermögen

 

Römisch katholische Kirchensteuer

7.5 % der Staatssteuer

 

Christ-katholische Kirchensteuern

0,7 % vom steuerbaren Einkommen 0,05 % vom steuerbaren Vermögen

 

Gemeindesteuern juristische Personen

4,5 % vom Ertrag 2,75 ‰ vom Kapital

 

Genossenschaften

4,5 % vom Ertrag 2,75 ‰ vom Kapital

 

Verfalltermin

Vorausrechnung: 30. September des Steuerjahres Schlussrechnung: innert 30 Tagen nach Rechnungsstellung

 

Vergütungszins analog Staatssteuer

0.2 %

 

Verzugszins analog Staatssteuer

6 % ab 1.10. des Steuerjahres

> Infos zur Staatssteuer

Weitere Informationen.

Fusszeile