Kanton fördert altersgerechte Umbauten von bestehendem Wohnraum

08.02.2024

Die Förderung des altersgerechten Wohnens ist Teil der Umsetzung des Gesetzes über die Wohnbauförderung, welches per 1. Januar 2024 in Kraft getreten ist. Menschen im AHV-Alter können durch Inkrafttreten des Gesetzes unter bestimmten Voraussetzungen bei altersgerechten Umbaumassnahmen ihres Wohneigentums unterstützt werden.  

Weiter Informationen können Sie der Medienmitteilung entnehmen.