Navigieren auf Maisprach

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Aktuelle Mitteilungen / Bedingtes Feuerverbot im Wald und in Waldesnähe

Bedingtes Feuerverbot im Wald und in Waldesnähe

05.05.2020

Gemäss aktueller Wetterprognose wird es weitere Niederschläge geben und die kühleren Temperaturen bleiben bestehen. Deshalb verfügt der Kantonale Krisenstab ab morgen Freitag im Wald und in Waldesnähe ein bedingtes Feuerverbot. Die Waldbrandgefahrenstufe wird für den ganzen Kanton gesenkt auf die Stufe 3 (erheblich). Der Gemeinderat Maisprach widerruft somit das absolute Feuerverbot im Gemeindebann der Gemeinde Maisprach und es gilt die kantonale Regelung (bedingtes Feuerverbot).

Weitere Informationen zum bedingten Feuerverbot können Sie der Verfügung und der Medienmitteilung entnehmen.

 

 

Weitere Informationen.

Fusszeile