Servicenavigation

Nationalstrasse N02 Sissach-Eptingen

17.03.2022

Felssicherungsarbeiten Dangern

Die Gasser Felstechnik startet ab Ende März mit Vorarbeiten für die eigentlichen Felssicherungsarbeiten, welche dann vom Juli 2022 bis Januar 2023 stattfinden.

Zu diesem Zweck wird die Dreieicksfläche zwischen Wanderweg zum Aussichtspunkt und der Zufahrt zum Hof Dangern (nach der 180° Kurve von Eptingen kommend ) als Umschlagplatz für die Helikopterarbeiten,  respektive Zufahrt benötigt. Diese Arbeiten dauern insgesamt

vom 29.03. bis 20.04.22, abhängig von den geologischen Verhältnissen.

 Die Vorinstallation der Plattformen erfolgt am Donnerstag, 24.03.2022. Evtl. wird während ca. 4 Tagen ein Kompressor auf der bergseitigen Spur abgestellt und signalisiert.