An- und Abmelden

Bild Legende:

Ab sofort kann für An- und Abmeldungen auch die Plattform eUmzug genutzt werden!

 

 

Zuzug  (Anmeldung)

Persönliche Anmeldung innert 14 Tagen bei der Einwohnerkontrolle der Gemeindeverwaltung mit den folgende Unterlagen:

Schweizer BürgerInnen: 
-Amtlicher Ausweis 
-Familienbüchlein oder Familienausweis, bei unehelichen Kindern: Geburtsschein
-Krankenkassenkarte
-Mietvertrag bei einer Mietwohnung

Ausländische Staatsangehörige:  
-Pass und Ausländerausweis
-Eheschein, Familienbüchlein (bei minderjährigen Kindern)
-Krankenkassenkarte 
-Mietvertrag bei einer Mietwohnung
bei Zuzug aus anderem Kanton oder Ausland 2 Passfotos und Arbeitsvertrag

Wegzug (Abmeldung)

Wegzüge sind innert 14 Tagen bei der Einwohnerkontrolle  persönlich zu melden.
Für die Abmeldung wird ein amtlicher Ausweis, bei ausländischen Staatsangehörigen, den Ausländerausweis benötigt. 

Militär- und Zivilschutzpflichtige haben die Adressänderung unter Einsendung des Dienstbüchleins beim Amt für Militär und Bevölkerungsschutz, Oristalstrasse 100, 4410 Liestal, zu melden.