Navigieren auf Burg im Leimental

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / ABSOLUTES F E U E R V E R B O T

ABSOLUTES F E U E R V E R B O T

29.07.2020

Die Waldbrandgefahr im Kanton Basel-Landschaft ist aktuell gross (neu Waldbrandge-fahrenstufe 4). Der Kantonale Krisenstab hat ab morgen Donnerstag, 30. Juli 2020, ein absolutes Feuerverbot im Wald und an Waldrändern erlassen. Bezüglich Nationalfeier-tag mahnt der Kantonale Krisenstab auch im Siedlungsgebiet zum vorsichtigen Um-gang mit Feuerwerk. • Es ist verboten, im Wald und an Waldrändern Feuer zu entfachen. Mindestab-stand zum Wald sind 50 Meter. Das gilt auch für eingerichtete Feuerstellen, sowie für selbst mitgebrachte Holz-/Kohle-Grills. • Es ist verboten, brennende Zigaretten, andere Raucherwaren oder Streichhölzer wegzuwerfen. • Bei starkem Wind im Freien nicht feuern (gefährlicher Funkenflug). • Bezüglich Nationalfeiertag mahnt der Kantonale Krisenstab auch im Siedlungs-gebiet zum vorsichtigen Umgang mit Feuerwerk. Der Abstand zum Wald muss mindestens 200 Meter betragen. • Das Steigenlassen von Himmelslaternen ist generell verboten.

Weitere Informationen.

Fusszeile