Waldbrandgefahr: Situation hat sich entspannt

26.04.2017

Aufgrund der Niederschläge der vergangenen Stunden wurde die Gefahrenstufe im Kanton Basel-Landschaft heute Mittwoch, 26. April 2017, von 3 auf 1 heruntergesetzt, was einer geringen Waldbrandgefahr gleich kommt.

Der Kantonale Krisenstab (KKS) und das Amt für Wald danken der Bevölkerung für den vorsichtigen Umgang mit Feuer während der heiklen Phase mit erhöhter Waldbrandgefahr.

www.waldbrandgefahr.ch