Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Volkswirtschafts- und Gesundheitsdirektion / Medienmitteilungen / Thomas de Courten verlässt die Wirtschaftsförderung

Thomas de Courten verlässt die Wirtschaftsförderung

22.04.2015
Thomas de Courten wird die Volkswirtschafts- und Gesundheitsdirektion VGD auf Ende Juli 2015 verlassen und sich beruflich neu ausrichten. Er steht der VGD bis zur Überführung der Wirtschaftsförderung ins neue Amt für Volkswirtschaft und Standortförderung bis Ende Jahr auf Mandatsbasis weiterhin zur Verfügung.

Thomas de Courten hat sich entschieden, seine beruflichen und politischen Tätigkeiten neu zu fokussieren. Er wird mit Blick auf neue privatwirtschaftliche Herausforderungen die kantonale Wirtschaftsförderung per Ende Juli 2015 verlassen. De Courten hat während seiner Tätigkeit für die Wirtschaftsförderung das Key Account Management stark ausgebaut. In der Wirtschaftsoffensive hat der damit den konstruktiven Dialog von Regierung und Verwaltung mit Unternehmen, Wirtschaftsverbänden und involvierten Institutionen zur Optimierung der Standortattraktivität forciert. Er hat ein aktives Lobbying auf allen Ebenen betrieben und die kantonalen Interessen in Arbeitsgruppen und Kommissionen vertreten. Die Volkswirtschafts- und Gesundheitsdirektion bedankt sich bereits jetzt bei ihm für seinen Einsatz im Dienste der VGD und des Kantons Basel-Landschaft als Wirtschaftsstandort.

Thomas de Courten wird für einen möglichst reibungslosen Übergang weiter zur Verfügung stehen. Zur Sicherstellung der ordentlichen Geschäftsführung beziehungsweise zur Arbeits-, Dossier- und Projektübergabe der Wirtschaftsförderung ins neue Amt für Volkswirtschaft und Standortförderung AWS wird er bis Ende 2015 auf Mandatsbasis tätig sein.

Thomas de Courten war seit 1. April 2012 Leiter der Wirtschaftsförderung des Kantons Basel-Landschaft.

Volkswirtschafts- und Gesundheitsdirektion Basel-Landschaft, Kommunikation

Weitere Informationen.

Fusszeile