Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Volkswirtschafts- und Gesundheitsdirektion / Medienmitteilungen / Sperrung der Kantonsstrasse zwischen Häfelfingen und Zeglingen

Sperrung der Kantonsstrasse zwischen Häfelfingen und Zeglingen

07.03.2017

Die Kantonsstrasse zwischen Häfelfingen und Zeglingen muss wegen eines Sicherheitsholzschlages am 21. März 2017 für den Durchgangsverkehr gesperrt werden.

Um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten, müssen entlang der Kantonsstrasse Häfelfingen nach Zeglingen (Höhe Hofmatt) einige gegen die Strasse hängende Bäume gefällt werden. Die Arbeiten werden durch den Zweckverband Forstrevier Homburg ausgeführt.

Die Kantonsstrasse ist am Dienstag, 21. März 2017, von 8 Uhr bis 17 Uhr, im Bereich des Holzschlages für jeglichen Verkehr gesperrt. Die Zufahrt zum Bad Ramsach ab Häfelfingen ist uneingeschränkt möglich. Eine Umleitung ist signalisiert.

Die Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis gebeten.

Weitere Informationen.

Fusszeile