Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Volkswirtschafts- und Gesundheitsdirektion / Medienmitteilungen / Regierung setzt Unterstützung des Business Parcs Laufental fort

Regierung setzt Unterstützung des Business Parcs Laufental fort

14.01.2014
Der Regierungsrat hat an seiner heutigen Sitzung beschlossen, dem Business Parc Laufental-Thierstein (BPLT) aus dem Wirtschaftsförderungsfonds einen Beitrag von jährlich maximal 50'000 Franken für die Jahre 2014 bis 2016 zukommen zu lassen. Der Business Parc Laufental-Thierstein finanziert mit diesem Geld Beratungsdienstleistungen für Unternehmensgründungen aus dem Laufental. Der Business Parc Laufental-Thierstein wurde im Jahr 2005 auf Initiative verschiedener Persönlichkeiten aus dem Laufental ins Leben gerufen und hat seinen Betrieb im Industriegebiet Ried in Zwingen Anfang 2006 aufgenommen. Er orientierte sich am erfolgreichen Konzept des 1999 gegründeten Business Parcs Reinach. Die Stiftung strebt die Unterstützung und Erleichterung von Unternehmensgründungen im Laufental und im Thierstein an. Im BPLT bietet sie Dienstleistungen und Infrastruktur für angehende und bereits tätige Jungunternehmen an und will Anlaufstelle für das Jungunternehmertum in der Region sein. Längerfristig soll der BPLT zum räumlichen Zentrum der Standortförderung in der Region werden. Der Kanton Basel-Landschaft unterstützt den Business Parc Laufental-Thierstein seit seiner Gründung im Jahr 2005.

Weitere Informationen.

Fusszeile