Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Volkswirtschafts- und Gesundheitsdirektion / Medienmitteilungen / Professor Christian Prünte wird per 1. Dezember 2008 neuer Chefarzt der Augenabteilung am Kantonsspital Liestal.

Professor Christian Prünte wird per 1. Dezember 2008 neuer Chefarzt der Augenabteilung am Kantonsspital Liestal.

02.09.2008

Der 49jährige Christian Friedrich Prünte übernimmt per 1. Dezember 2008 als Chefarzt mit Teilzeitpensum die Augenabteilung am Kantonsspital Liestal. Er ersetzt den langjährigen teilzeitlichen Chefarzt Dr. Eduard Haefliger, von dem er auch die Leitung der Vista-Klinik in Binningen übernehmen wird.



Nach dem Medizinstudium an der Hochschule Aachen mit Abschluss 1984 führte ihn ein Stipendium der Deutschen Forschungsgemein-schaft an die Universitätsaugenklinik in Bern, zu Prof. Niesel. Nach weiteren Ausbildungsjahren in Bern und an der Augenklinik der Universität München, setzte Ch. Prünte seine Weiterbildung an der Universitätsaugenklinik Basel, bei Prof. Flammer, fort. 1993 wurde er in Basel zum Oberarzt und 1997 zum Leitenden Arzt der Tagesklinik und Leiter der Abteilung für Diagnostik befördert. Von 2004 bis 2006 war er Stellvertreter des Chefarztes und Leiter der Abteilung Sta-tionär /Teilstationär und Ophthalmochirurgie.
 
Seit September 2006 arbeitet Prof. Prünte als Chefarzt-Stellvertreter und Abteilungsleiter medizinische und chirurgische Netzhaut an der Klinik für Augenheilkunde und Optometrie der Medizinischen Universität Wien. Zum gleichen Zeitpunkt wurde er zum Direktor des Vienna Reading Center (einem internationalen Zentrum zur Dokumentation und Auswertung bildgebender Verfahren) ernannt.
 
Ch. Prünte besitzt die Deutsche Facharztanerkennung für Augenheilkunde und seit 2003 auch die Anerkennung der FMH für Opthalmologie und speziell Ophthalmochirurgie. Die Verleihung der Venia docendi und seine Ernennung zum Privatdozenten im Fach Ophthalmologie erfolgte 1997 durch die Universität Basel, die ihn im Juni 2004 zum Professor für Ophthalmologie ernannte.
Mit Prof. Dr. med. Christian F. Prünte konnte die Direktion des KSL einen in der Region bekannten sehr vielseitigen Augenarzt und Augenchirurgen für die Leitung der Augenabteilung gewinnen, der mit seinen wissenschaftlichen Arbeiten und als Netzhautchirurg auch International eine gute Reputation geniesst. Prof. Prünte wird die Augenabteilung des KSL mit einem neuen Konzept übernehmen, das neben einem Ambulanten Dienst und seiner operativen Tätigkeit, den Einsatz von Fachärzten und auch weiterhin das Engagement von Dr. med. Frank Sachers als Belegarzt vorsieht.
 
Christian Prünte wohnt mit seiner Familie seit Jahren im unteren Baselbiet. Er besitzt neben der Deutschen Staatsangehörigkeit auch das Schweizer Bürgerrecht.
 
VOLKSWIRTSCHAFTS- UND GESUNDHEITSDIREKTION, Informationsdienst
 
Auskünfte:
Heinz Schneider, Direktor Kantonsspital Liestal, Telefon 061 925 20 01

Weitere Informationen.

Bild Legende:

Fusszeile