Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Volkswirtschafts- und Gesundheitsdirektion / Medienmitteilungen / Neuer Leiter Information der Volkswirtschafts- und Gesundheitsdirektion

Neuer Leiter Information der Volkswirtschafts- und Gesundheitsdirektion

07.04.2009
Der 47jährige Thomas Lüthi aus Sissach wird neuer Leiter des Informationsdienstes der Volkswirtschafts- und Gesundheitsdirektion des Kantons Basel-Landschaft. Er tritt die Stelle am 4. Mai 2009 an.
 
Thomas Lüthi wird für die gesamte interne und externe Kommunikation der Volkswirtschafts- und Gesundheitsdirektion verantwortlich zeichnen. Lüthi arbeitet seit rund vier Jahren in der Unternehmenskommunikation des Krankenversicherers Helsana in Zürich, unter anderem als Mediensprecher. Davor war er zwei Jahre bei der CSS-Versicherung in Luzern tätig, ebenfalls in der Kommunikation.
 
Der neue Leiter Informationsdienst ist im Baselbiet aufgewachsen, verheiratet und lebt in Sissach. Nach dem Studium an der Höheren Wirtschafts- und Verwaltungsschule in Basel arbeitete Thomas Lüthi zuerst als Controller in der damaligen Sandoz in Basel. Im Jahr 1990 wechselte er in den Journalismus. Er war bis 1996 Redaktor der Basellandschaftlichen Zeitung in Liestal. 2002 schloss Lüthi ein zweites Studium der Geschichte und deutschen Literatur an der Universität Basel ab. Von 1996 bis 2003 arbeitete er als freier Journalist für die Berner Zeitung, die Basler Zeitung und die „Volksstimme“ in Sissach.
 
VOLKSWIRTSCHAFTS- UND GESUNDHEITSDIREKTION, Informationsdienst

Weitere Informationen.

Bild Legende:

Fusszeile