Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Volkswirtschafts- und Gesundheitsdirektion / Medienmitteilungen / ErnährungPlus: Bunte Blütenblätter als Frühlingsboten

ErnährungPlus: Bunte Blütenblätter als Frühlingsboten

23.02.2017
Bild Legende:
Auf fremde Menschen zugehen ist nicht ganz so einfach. Foto zVg

Trotz Regentropfen und grauem Himmel haben die Schülerinnen der Vorlehre-Klasse Hauswirtschaftliche Richtung  des Landwirtschaftlichen Zentrum Ebenrain am Dienstag, 21. Februar 2017, in Sissach und Gelterkinden mit ihrer Blüten-Aktion für das Programm „ErnährungPlus“ geworben.

Bereits in den vergangenen zwei Jahren haben die Schülerinnen der Vorlehre-Klasse Hauswirtschaftliche Richtung  des Landwirtschaftlichen Zentrum Ebenrain Säcklein mit essbaren getrockneten Blütenblättern verteilt, dieses Jahr in Sissach und Gelterkinden. Die Aktion ist für die jungen Frauen jeweils sehr lehrreich: auf fremde Menschen zugehen und ihnen ein Thema vorzustellen, ist nicht ganz so einfach, wie es klingt und es braucht etwas Überwindung. Nicht immer sind die Passanten interessiert und gesprächig, dann gilt es, mit dieser Ablehnung umzugehen und wieder den Mut zu sammeln, um auf die nächste Person zuzugehen. Meistens aber sind die angesprochenen Personen schnell erfreut über das bunte Geschenk und wollen mehr zur Aktion wissen. Hintergrund der Aktion ist die Bekanntmachung des Programms ErnährungPlus – mehr als essen und trinken - auf eine etwas andere Art. ErnährungPlus will mit der Aktion die Achtsamkeit für die eigene Ernährung fördern, ganz nach dem Motto: „Das Auge isst mit“.

ErnährungPlus ist ein Programm des Landwirtschaftlichen Zentrums Ebenrain, das eine Palette von Angeboten für die Baselbieter Bevölkerung rund ums Thema ausgewogene und nachhaltige Ernährung anbietet.

Weitere Informationen.

Fusszeile