Dringender Aufruf: COVID-19: Impfungen ohne Terminvereinbarung erst ab Montag

10.09.2021

Das Angebot für Walk-in-Impfungen im Impfzentrum Mitte in Muttenz gilt erst ab Montag, 13. September 2021. Obwohl das klar so kommuniziert wurde, erscheinen bereits jetzt unzählige Personen ohne Impftermin vor Ort. Auch in 30 Arztpraxen und Apotheken im Kanton kann man sich nach vorhergehender Terminvereinbarung impfen lassen.

Gestern wurde durch die Abteilung Covid-Management mitgeteilt, dass es ab Montag, 13. September 2021, möglich ist, sich zu bestimmten Zeiten im Impfzentrum Mitte ohne vorgängige Terminvereinbarung impfen zu lassen (siehe Medienmitteilung). Obwohl klar darauf hingewiesen wurde, dass dies erst ab Montag möglich ist, sind unzählige Leute ohne Termin bereits gestern erschienen.  Dem Impfzentrum ist es aus organisatorischen Gründen vor dem Montag nicht möglich, diesen Ansturm zu bewältigen. Darum der dringende Aufruf, erst am Montag zu den publizierten Zeiten zum Impfen ohne Termin zu erscheinen.

Öffnungszeiten Walk-in Impfzentrum Muttenz:

  • Montag: 13.30 bis 16.15 Uhr
  • Dienstag: 13.00 bis 15.45 Uhr
  • Donnerstag: 13.00 bis 15.45 Uhr
  • Freitag: 13.30 bis 16.15 Uhr
  • Samstag: 09.00 bis 12.00 Uhr (2. und 4. Samstag im Monat)
  • Zusätzlich Walk-in am Samstag, 18. September 2021: 09.00 bis 12.00 Uhr

Bitte wenn möglich den ÖV benützen, da die Zahl der Parkplätze beschränkt ist.

Ebenfalls bieten unterdessen 30 Arztpraxen und Apotheken im Kanton die Impfung nach vorhergehender Terminvereinbarung an, bis Ende Oktober sollen es 60 sein. Die Impfung zwischen 12 und 17 Jahren ist auch in Arztpraxen möglich, ab 16 auch in Apotheken.