Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Volkswirtschafts- und Gesundheitsdirektion / Medienmitteilungen / Die Vorlehre Hauswirtschaftliche Richtung öffnet die Türen

Die Vorlehre Hauswirtschaftliche Richtung öffnet die Türen

02.12.2019

Die Vorlehre Hauswirtschaftliche Richtung öffnet am Montag, 9. Dezember 2019, von 16 bis 19 Uhr die Türen. Kommen Sie vorbei und plaudern Sie mit Lernenden und Lehrenden über Möglichkeiten und Chancen des Brückenangebotes am Ebenrain. 

Die Vorlehre Hauswirtschaftliche Richtung am Ebenrain gehört zu den Brückenangeboten mit kombiniertem Profil des Kantons Baselland. Sie richtet sich vor allem an junge Menschen, die eine Ausbildung im Bereich Hotellerie/Hauswirtschaft/Gastronomie anstreben. Entsprechend liegen die spezifischen Ausbildungsschwerpunkte in den Fächern Kochen/Ernährung, Reinigung und Gästebetreuung. Die Lernenden vertiefen in diesem Jahr am Ebenrain nicht nur ihre fachlichen Kompetenzen. Sie stärken ebenso ihr Selbstwertgefühl und ihre Selbständigkeit und sind so gut gerüstet für eine individuell passende Anschlusslösung.

Am Montag, 9. Dezember 2019, von 16 bis 19 Uhr, erhalten alle Interessierten Einblick in dieses vielfältige Angebot. Ob Garten, Textilatelier oder Wäscherei: Die verschiedenen Lernorte können besichtigt und Arbeiten von Lernenden begutachtet werden. In der Küche backen Lernende Weihnachtsgutzi für die Gäste. Diese sind herzlich eingeladen, mit zu helfen!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bitte melden Sie sich bis am 5. Dezember beim Sekretariat des Ebenrains ebenrain@bl.ch, Telefon 061 552 21 21 an.

Weitere Informationen.

Fusszeile