Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Volkswirtschafts- und Gesundheitsdirektion / Medienmitteilungen / Die Vorlehre als Brücke zur Berufslehre – Tag der offenen Türe am Ebenrain

Die Vorlehre als Brücke zur Berufslehre – Tag der offenen Türe am Ebenrain

06.12.2017 09:00

Am 11. Dezember 2017 ab 15.00 Uhr bis 19.30 Uhr zeigen die Schülerinnen der Vorlehrklasse 17/18 am Landwirtschaftlichen Zentrum Ebenrain in Sissach die Vielfalt ihrer Ausbildung. Das Ziel der Vorlehre hauswirtschaftliche Richtung ist es, die Schülerinnen fit für die Lehre zu machen.

Wie im vergangenen Jahr, laden wir Eltern, Lehrpersonen und Schulklassen, Schülerinnen und Schüler, interessierte Ausbildnerinnen und Ausbildner und Anbieter anderer Brückenangebote herzlich dazu ein, das Brückenangebot des Kantons Baselland im Bereich Hauswirtschaft mit unseren Schülerinnen in der Vorweihnachtszeit live mit zu erleben.

Von 15.00 bis 19.30 Uhr sind unsere Türen für alle geöffnet, die mehr erfahren, zusehen und vielleicht sogar selber mitmachen wollen. Lehrpersonen und Lernende empfangen die Besucherinnen und Besucher persönlich und geben gerne Auskunft zum Brückenjahr hier am Landwirtschaftlichen Zentrum Ebenrain in Sissach. Sie werden Einblick in Unterrichtsfächer, Räumlichkeiten und den Ablauf des Jahres erhalten und können sich mit einem Punsch und einem Zvieri stärken.

Das Team freut sich auf möglichst viele Besucherinnen und Besucher und am Landwirtschaftlichen Zentrum Ebenrain am 11. Dezember ab 15.00 Uhr bis 19.30 Uhr. Bitte melden Sie sich bis am 8. Dezember 2017 beim Sekretariat des Ebenrains (bei Frau Monika Rickenbacher, lze@bl.ch, Tel. 061 552 21 21) an.

Mehr Informationen zum Anlass.

Weitere Informationen.

Fusszeile