Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Volkswirtschafts- und Gesundheitsdirektion / Medienmitteilungen / Der Baselbieter Kantonstierarzt verlässt das Amt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen

Der Baselbieter Kantonstierarzt verlässt das Amt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen

07.07.2020

Der Baselbieter Kantonstierarzt Dr. Thomas Bürge verlässt das Amt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen auf Mitte August 2020. Die Volkswirtschafts- und Gesundheitsdirektion dankt Thomas Bürge für seinen Einsatz zugunsten des Amts für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen und des Kantons Basel-Landschaft. Bis zur Neubesetzung der Stelle des Kantonstierarztes übernimmt der stellvertretende Kantonstierarzt, Patrick Korff, interimistisch die Leitung des kantonalen Veterinärdienstes. Die Wiederbesetzung der Stelle des Kantonstierarztes/der Kantonstierärztin wird öffentlich ausgeschrieben.

Weitere Informationen.

Fusszeile