Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Volkswirtschafts- und Gesundheitsdirektion / Medienmitteilungen / Baselstrasse zwischen Abzweiger Grellingen und Grellingen zeitweise gesperrt

Baselstrasse zwischen Abzweiger Grellingen und Grellingen zeitweise gesperrt

07.03.2019
Bild Legende:

Von Montag, 11.  März bis Freitag, 15. März 2019, findet im Waldgebiet "Bütterai" entlang der Baselstrasse ab Höhe Tunnelportal Nord Eggfluhtunnel und Dorfeingang von Grellingen ein Holzschlag statt. Zur Verbesserung der Verkehrssicherheit wird der Waldstreifen entlang der Fahrbahn durchforstet. Der Eggfluhtunnel ist während dieser Zeit nicht von der Sperrung betroffen und bleibt durchgehend befahrbar.

Die Baselstrasse im betroffenen Bereich (rot markiert) ist für den privaten Verkehr gesperrt. Es muss deshalb mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden. Eine Umleitung wird signalisiert und führt von und nach Grellingen durch den Eggfluhtunnel. Jeweils von 8.00 bis 17.00 Uhr  ist der Durchgangsverkehr auf der Baselstrasse zwischen Grellingen und Höhe Tunnelportal Nord des Eggfluhtunnels in beiden Richtungen gesperrt. Zufahrten zu den betroffenen Liegenschaften sowie Notfalleinsätze und Spezialtransporte sind jederzeit möglich.

Weitere Informationen.

Fusszeile