Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Volkswirtschafts- und Gesundheitsdirektion / Medienmitteilungen / Andrea Primosig wird Gesundheitscontroller

Andrea Primosig wird Gesundheitscontroller

29.10.2012
Andrea Primosig wird Gesundheitscontroller
bei der Volkswirtschafts- und Gesundheitsdirektion
 
Andrea Mario Primosig wird Gesundheitscontroller bei der Volkswirtschafts- und Gesundheitsdirektion Basel-Landschaft. Er tritt seine Stelle am 1. Januar 2013 an.
Primosig ist 35 Jahre alt, ledig und wohnt in Basel.
 
Andrea Mario Primosig arbeitete in den vergangenen drei Jahren als Stabsmitarbeiter in einem kantonalen Spitalverband. Zuvor war er im Gesundheitsdepartement Basel-Stadt in verschiedenen Funktionen tätig. Primosig hat an der Universität Basel Wirtschaftswissenschaften studiert. Als Gesundheitscontroller der VGD wird er für die Steuerungs- und Controllinstrumente im Bereich Spitalplanung verantwortlich zeichnen. Die Stelle wurde im Zusammenhang mit der Einführung der neuen Spitalfinanzierung nach der Revision des Krankenversicherungsgesetzes neu geschaffen. Sie wird erstmals besetzt.
 
Volkswirtschafts- und Gesundheitsdirektion Basel-Landschaft, Informationsdienst
 
Liestal, 29. Oktober 2012   

Weitere Informationen.

Bild Legende:

Fusszeile