Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Volkswirtschafts- und Gesundheitsdirektion / Medienmitteilungen / Amt für Wald beider Basel an neuem Standort in Sissach

Amt für Wald beider Basel an neuem Standort in Sissach

07.04.2016
Das Amt für Wald beider Basel zügelt per 18. April 2016 nach Sissach. Mit dem Umzug des Amts an den Standort Ebenrain in Sissach wird ein weiterer Schritt im Strategieentwicklungsprozess der Volkswirtschafts- und Gesundheitsdirektion VGD umgesetzt. Das VGD-Handlungsfeld Landschaft mit dem Amt für Wald und dem Landwirtschaftlichen Zentrum Ebenrain (mit der Fachstelle Natur und Landschaft) ist künftig an einem Ort konzentriert. Zudem ist mit dem Umzug, die seit 1. Januar 2015 integrierte Jagd und Fischerei auch räumlich mit dem Amt für Wald vereint.

Die räumliche Zusammenlegung des Handlungsfeldes Landschaft am Standort Ebenrain soll Synergien schaffen sowie eine produktive und nachhaltige Wald- und Landwirtschaft ermöglichen. Ziel der Direktion ist, den nachhaltigen Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen sicherzustellen, damit die Baselbieter Landschaft lebenswert bleibt.

Während der Umzugsphase wird der Betrieb des Amts in reduzierter Form geführt. Ab 18. April 2016 ist das Amt für Wald beider Basel am Ebenrainweg 25 in Sissach zu finden.
Weitere Informationen auf www.wald-basel.ch

Amt für Wald beider Basel

Weitere Informationen.

Fusszeile