Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Volkswirtschafts- und Gesundheitsdirektion / Medienmitteilungen / Absichtserklärung für den Erhalt des Kongresses "MipTec"

Absichtserklärung für den Erhalt des Kongresses "MipTec"

25.09.2012
Absichtserklärung für den Erhalt des Kongresses "MipTec" in Basel
 
Der Internationale Kongress "MipTec" wird von der Life-Sciences-Industrie geschätzt und vermag vor allem aufgrund des hervorragenden wissenschaftlichen Programms, das jährlich von regionalen Wissenschaftlern ehrenamtlich organisiert wird, ein internationales Publikum anzuziehen. Das rund 20-köpfige, wissenschaftliche Komitee soll durch die Unterzeichnung einer Absichtserklärung (Letter of Intent) durch die beiden Kantonsregierungen (vertretend durch die Volkswirtschaftsdirektoren), das Congress Center Basel und die Handelskammer beider Basel dahingehend ermuntert werden, damit diese auch im 2013 wieder ein wissenschaftliches Kongressprogramm auf die Beine stellen. Weiter wird angestrebt, in Basel ab 2014 basierend auf "MipTec" einen international bedeutenden Kongress im Bereich Life Sciences (Life Sciences Summit) aufzubauen.
 
Die Unterzeichnenden der Absichtserklärung setzen sich gemeinsam für den Erhalt von "MipTec" in Basel ein. Die Unterzeichnenden streben an, in Basel ab 2014 basierend auf "MipTec" einen international bedeutenden Kongress im Bereich Life Sciences (Life Sciences Summit) aufzubauen.
 
Für Rückfragen: René Merz, Stv. Generalsekretär Volkswirtschafts- und Gesundheitsdirektion, Tel. 061 552 65 08, E-Mail: rene.merz@bl.ch
 

Weitere Informationen.

Fusszeile