24 neue Landwirtinnen und Landwirte am Ebenrain

02.07.2022

24 junge Landwirtinnen und Landwirte haben gestern Freitag am Ebenrain-Zentrum für Landwirtschaft, Natur und Ernährung ihre dreijährige Landwirtschaftliche Berufsbildung abgeschlossen.

·         Bron Samuel, Dittingen

·         Camenisch Daniela, Seltisberg

·         Diethelm Jan, Läufelfingen

·         Eby Tobias, Blotzheim (F)

·         Erb Silvan, Metzerlen

·         Fehlmann Daniela, Zunzgen

·         Gerber Ernestine, Laufen

·         Gisin Yanic, Lausen

·         Graf Cyrill, Maisprach

·         Grossmann Tobias, Lampenberg

·         Häfelfinger Marco, Ziefen

·         Haller Silian, Lausen

 

·         Herzog Jonas, Diegten

·         Hürlimann Céline, Birsfelden

·         Schatzmann Patrick, Hausen

·         Schmidlin Lukas, Dittingen

·         Schmutz Ernst, Lampenberg

·         Speiser Fabienne, Sissach

·         Stohler Rebekka, Titterten

·         Struchen Timothy, Titterten

·         Weber Andreas, Laufen

·         Wenger Zoe, Diegten

·         Wildi Tabea, Langenbruck

·         Wüthrich Pascal, Thürnen

 Von den 24 Lernenden wurden 18 auf Baselbieter Betrieben ausgebildet, ein Kandidat hat seine Ausbildung im Kanton Solothurn und einer im Kanton Uri abgeschlossen. Vier Lernende haben die Nachholbildung für Erwachsene ohne Lehrvertrag abgeschlossen. Ein Lernender hat die Prüfung nicht bestanden. Sieben Absolventinnen und Absolventen haben im Rang abgeschlossen.