Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Volkswirtschafts- und Gesundheitsdirektion / Medienmitteilungen / „ErnährungPlus“: Säcklein mit essbaren Blüten an Passanten verteilt

„ErnährungPlus“: Säcklein mit essbaren Blüten an Passanten verteilt

14.04.2015
Schülerinnen der Vorlehre-Klasse Hauswirtschaftliche Richtung  des Landwirtschaftlichen Zentrums Ebenrain haben heute Dienstag, 14. April 2015, in Liestal mit einer speziellen Aktion für das Programm „ErnährungPlus“ geworben.

Schülerinnen der Vorlehre-Klasse Hauswirtschaftliche Richtung haben heute an verschiedenen Orten in Liestal 100 Säckli mit essbaren Blüten an Passanten verteilt. Getrocknete Korn- und Ringelblumen, Goldmelisse und Rosenblätter wurden von den Schülerinnen im Vorfeld in kleine Säcklein verpackt, mit einem Kärtchen versehen und das Ganze sorgfältig verschlossen. Hintergrund der Aktion ist die Bekanntmachung des Programms ErnährungPlus – mehr als essen und trinken - auf eine etwas andere Art. Ausserdem wollten die Schülerinnen den Passanten auch Freude mit einem kleinen Frühlingsgruss bereiten. ErnährungPlus will mit der Aktion die Achtsamkeit für die eigene Ernährung fördern, sowie auf eine schöne Dekoration auf dem Essen aufmerksam machen, ganz nach dem Motto: „Das Auge isst mit“.

ErnährungPlus ist ein Programm des Landwirtschaftlichen Zentrums Ebenrain, das eine Palette von Angeboten für die Baselbieter Bevölkerung rund ums Thema ausgewogene Ernährung und mehr anbietet.
> Landwirtschaftliches Zentrum Ebenrain, ErnährungPlus

 
Volkswirtschafts- und Gesundheitsdirektion Basel-Landschaft, Kommunikation    

Weitere Informationen.

Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:

Fusszeile