Organisation

Das Ebenrain-Zentrum für Landwirtschaft, Natur und Ernährung umfasst die folgenden Bereiche (Abteilungen):  
 

Bildung und Beratung

Der Ebenrain bietet die Berufsausbildung für Landwirtinnen und Landwirte an. Im Einzelnen sind es:
 

Ernährung, Hauswirtschaft und Gastronomie

Der Ebenrain bietet Ausbildungsgänge für den bäuerlichen und privaten Haushalt an. Wir sensibilisieren die Kunden mit dem Programm ErnährungPlus für ein nachhaltiges Konsum- und Ernährungsverhalten in den Bereichen: 
  

Natur und Landschaft

Der Ebenrain setzt sich ein für die Erhaltung und Förderung der Biodiversität sowie für eine hohe Landschaftsqualität:

Produktion, Markt und Direktzahlungen

Bund und Kanton kennen vielfältige agrarpolitische Massnahmen , die vom Ebenrain-Zentrum für Landwirtschaft, Natur und Ernährung vollzogen werden. In der "Produktion, Markt und Direktzahlungen" sind zusammengefasst:

Ländliche Entwicklung und Ressourcen

In der "Ländlichen Entwicklung"  sind die Aufgaben zusammengefasst, welche sich mit langfristigen Strukturmassnahmen und -hilfen sowie dem Schutz der Ressourcen befassen. Es sind dies:

 

Adresse

Ebenrain-Zentrum für Landwirtschaft,
Natur und Ernährung
Ebenrainweg 27
4450 Sissach

Lageplan
 
Tel. 061 552 21 21

 
Telefonzentrale
07.45 - 11.45 und 13.30 - 16.30 Uhr

Kontaktstellen 

Hinweis:
Aktuell ist der Schalter am Ebenrain für Publikumsverkehr geschlossen. Nach Vereinbarung sind Termine möglich. Sie erreichen uns zu den normalen Öffnungszeiten per E-Mail und Telefon.

Kontaktperson

Lukas Kilcher
 

Dokumente

Organigramm