Navigieren auf Landwirtschaftliches Zentrum Ebenrain

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Über uns / Organisation

Organisation

Das Landwirtschaftliche Zentrum Ebenrain umfasst die folgenden Bereiche (Abteilungen):  

Bildung und Beratung

Der Ebenrain bietet die Berufsausbildung für Landwirtinnen und Landwirte an. Im Einzelnen sind es:
 

Ernährung, Hauswirtschaft und Gastronomie

Der Ebenrain bietet Ausbildungsgänge für den bäuerlichen und privaten Haushalt an. Wir sensibilisieren die Kunden mit dem Programm ErnährungPlus für ein nachhaltiges Konsum- und Ernährungsverhalten in den Bereichen: 
  

Natur und Landschaft

Der Ebenrain setzt sich ein für die Erhaltung und Förderung der Biodiversität sowie für eine hohe Landschaftsqualität:

Produktion, Markt und Direktzahlungen

Bund und Kanton kennen vielfältige agrarpolitische Massnahmen , die vom Landwirtschaftlichen Zentrum vollzogen werden. In der "Produktion, Markt und Direktzahlungen" sind zusammengefasst:

Ländliche Entwicklung und Ressourcen

In der "Ländlichen Entwicklung"  sind die Aufgaben zusammengefasst, welche sich mit langfristigen Strukturmassnahmen und -hilfen sowie dem Schutz der Ressourcen befassen. Es sind dies:

 

  • Melioration
  • Investitionshilfen (Landw. Kreditkasse und Landw. Hochbau)
  • Boden- und Pachtrecht
  • Agrarwirtschaft
   
   
Am Landwirtschaftlichen Zentrum Ebenrain arbeiten rund 50 Personen, darunter viele Teilzeitbeschäftigte.

Weitere Informationen.

Adresse

Landwirtschaftliches Zentrum Ebenrain
Ebenrainweg 27
4450 Sissach

Lageplan
 
Tel. 061 552 21 21
Fax 061 552 21 55

 
Telefonzentrale
07.45 - 11.45 und 13.30 - 16.30 Uhr

Kontaktstellen

Kontaktperson

Lukas Kilcher
 

Dokumente

Organigramm

 

Fusszeile