Navigieren auf Ebenrain-Zentrum für Landwirtschaft, Natur und Ernährung

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Natur / Naturnahe Gartengestaltung / Raumbildung bringt Abwechslung

Raumbildung bringt Abwechslung

Oft werden Gärten ohne vorgängige Überlegungen zur Raumeinteilung bepflanzt. Die individuellen Wünsche zur Nutzung des Gartens ergeben sich dann meist erst später. Wenn die Bepflanzung die Aufteilung des Gartens bereits vorgibt, sind diese Wünsche jedoch häufig nicht mehr realisierbar. Deshalb beginnt die Gestaltung des Gartens mit einigen wichtigen Fragen zur Raumbildung.

Welche Wünsche sollen im Garten verwirklicht werden?
Die Wünsche an einen Garten sind natürlich sehr individuell. Soll es eine Sonnenterrasse mit Weitblick oder eine geborgene, lauschige Sitzecke sein? Wünschen Sie sich eine Farn-Senke, eine Duftpflanzenecke oder ein Gemüsebeet? Oder soll der Garten kinderfreundlich sein mit Blumenrasen, Sandkasten und Wasserspielplatz?

Welche Rahmenbedingungen stellt der Garten?
Liegt Ihr Haus an einem sonnigen Südhang oder in schattiger Muldenlage? Ist der Garten flach oder steil und der Boden eher feucht oder trocken? Auf jeden Fall wirft Ihr Haus auf der Nordseite Schatten in den Garten und speichert auf der Südseite Sonnenwärme und schafft dort trockenwarme Lebensräume.

Aus all diesen Faktoren ergibt sich in Ihrem Garten unter Umständen eine ganze Palette von sonnigwarmen bis tiefschattigen Räumen. Diese verschiedenen Bedingungen lassen ganz unterschiedliche Nutzungen zu. Sie bieten die Chance, mehrere Ihrer Ideen zu realisieren. Vielleicht müssen Sie aber auch auf einen Ihrer Wünsche verzichten, wenn die Rahmenbedingungen dazu in Ihrem Garten ungünstig sind.

Sie können diesen entscheidenden Planungsschritt selber an die Hand nehmen und dabei wichtige Erfahrungen sammeln. Fühlen Sie sich dabei hingegen überfordert, empfiehlt es sich, eine Naturgartenfachperson beizuziehen. Die Raumbildung wird die Attraktivität Ihres Gartens entscheidend beeinflussen!

Weitere Informationen.

Adresse

Ebenrain-Zentrum für Landwirtschaft,
Natur und Ernährung
Ebenrainweg 27
4450 Sissach

Lageplan
 
Tel. 061 552 21 21

 
Telefonzentrale
07.45 - 11.45 und 13.30 - 16.30 Uhr

Kontaktstellen

Fusszeile