Wiesenbach

Beitrag
1.30 / Laufmeter

Bedingungen

  • Die Bäche liegen auf der LN
  • Das Umland wird bis zu der Böschung genutzt. Einzelne Gehölze und eine typische Vegetation entlang des Baches sind erwünscht.
  • Wiesenbäche dürfen nicht frei zugänglich sein für Vieh, einzelne Tränkestellen sind erlaubt.
  • Wiesenbäche sind offen zu halten, dazu sind regelmässige Kontrollen und Pflegeeingriffe notwendig (freischneiden, ausbaggern)

Beschreibung
Offene Bäche sind sehr attraktiv. Sowohl optisch als auch akustisch wirken sie auf den Betrachter beruhigend. Mit diesen Beiträgen soll mitgeholfen werden, Bäche an der Oberfläche zu belassen und diese nicht einzudolen.

Adresse

Ebenrain-Zentrum für Landwirtschaft,
Natur und Ernährung
Ebenrainweg 27
4450 Sissach

Lageplan
 
Tel. 061 552 21 21

 
Telefonzentrale, Schalter, Empfang
07.45 - 11.45 und 13.30 - 16.30 Uhr

Kontaktstellen