Navigieren auf Ebenrain-Zentrum für Landwirtschaft, Natur und Ernährung

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Landwirtschaft / Pflanzenschutzdienst / Sonderbewilligungen

Sonderbewilligungen

Nicht alle  Pflanzenschutzmittel sind im Ökologischen Leistungsnachweis (ÖLN) erlaubt. Der Einsatz solcher Pflanzenschutzmittel kann in gewissen Fällen trotzdem die optimale Lösung darstellen und vom kantonalen Pflanzenschutzdienst bewilligt werden. Ob ein Pflanzenschutzmittel einer Sonderbewilligung vom Kanton bedarf, ist im Dokument Bekämpfungsschwellen für die Massnahmen gegen Schadorganismen im Feldbau im ÖLN von der AGRIDEA vermerkt.

Antragstellung
Für eine Beantragung einer Sonderbewilligung müssen dem Pflanzenschutzdienst () folgende Informationen zugestellt werden:

- Name und Adresse des Antragstellers
- Parzelle (Name und/oder Nummer)
- Kultur
- Gesamtfläche der Parzelle in Aren
- Zu behandelnde Fläche in Aren
- Beantragtes Pflanzenschutzmittel 

Weitere Informationen.

Adresse

Ebenrain-Zentrum für Landwirtschaft,
Natur und Ernährung
Ebenrainweg 27
4450 Sissach

Lageplan
 
Tel. 061 552 21 21

 
Telefonzentrale
07.45 - 11.45 und 13.30 - 16.30 Uhr

Kontaktstellen

Eleonor Fiechter

Fusszeile