Navigieren auf Ebenrain-Zentrum für Landwirtschaft, Natur und Ernährung

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Landwirtschaft / Meliorationen

Meliorationen

Bund und Kanton unterstützen die Entwicklung des ländlichen Raums mit Beratung und finanziellen Beiträgen als Verbundaufgabe. Im Kanton Basel-Landschaft ist das Ressort Melioration des Ebenrains Ihr Ansprechpartner für Fragen zu Meliorationsprojekten. Wir beraten Sie bei der Projektierung und Umsetzung der Massnahmen, in fach- und verfahrenstechnischen Fragen von der Planung bis zur Bauabnahme. Weiter prüfen wir die Bauprojekte, klären die beitragsberechtigten Kosten ab, übernehmen die verwaltungsinterne Verfahrenskoordination und achten auf die Einhaltung der rechtlichen Bestimmungen. 

Wegebau

Bild Legende:

 

Für Gemeinden mit grossem Meliorationsbedarf besteht die Möglichkeit, sich mit einer Grundlagenbeschaffung (= Vorstudie = Entwicklungskonzept Landwirtschaft und Landschaft ELL) einen Überblick über die notwendigen Massnahmen, die daraus resultierenden Kostenfolgen und die möglichen Handlungsoptionen zu beschaffen. Bund und Kanton unterstützen solche Vorstudien mit Beiträgen. Dazu geben wir Ihnen gerne näher Auskunft.

Weiteres: 

  • Investitionsschutz / Eigentumsbeschränkungen / Grundbuchanmerkungen
  • Pachtlandarrondierung, freiwillige Landumlegung

Weitere Informationen.

Adresse

Ebenrain-Zentrum für Landwirtschaft,
Natur und Ernährung
Ebenrainweg 27
4450 Sissach

Lageplan
 
Tel. 061 552 21 21

 
Telefonzentrale
07.45 - 11.45 und 13.30 - 16.30 Uhr

Kontaktstellen

Kontaktpersonen

Christian Kröpfli
Barbara Meier

Fusszeile