04.01 Homöopathie im Rindviehstall - Grundkurs

In Zusammenarbeit mit den Zentren Wallierhof und Liebegg bieten wir den Grundkurs - Homöopathie im Rindviehstall an. Was ist Homöopathie? Wie wirkt Homöopathie? Wann und wo ist deren Anwendung sinnvoll?

Zurück zu Tierhaltung

Inhalt Nach diesem Intensiv-Kurs kennen Sie die Grundlagen der Homöopathie und sind in der Lage, diese in Ihrem Tierbestand selbständig und korrekt anzuwenden. Folgende Themen werden genauer behandelt:

- Allgemeine Grundsätze der Naturheilkunde
- Grundsätze und Geschichte der Homöopathie
- Eutergesundheit
- Kälbergesundheit
- Stärkung des Immunsystems
- Geburtsvorbereitung und –begleitung
- Verletzungen
Leitung Manuel Ender, Wallierhof / Ueli Wolleb, Liebegg / Fabian Dettwiler, Ebenrain
Referenten Bernadette Vogt-Kuhnt, Tierhomöopathin BTS, Lupfig
Kursorten Bildungszentrum Wallierhof, Höhenstrasse 46, 4533 Riedholz
Datum / Zeit Montag, 4. Oktober 2021
Donnerstag, 7. Oktober 2021
9.30 - 16.15 Uhr
Anmeldung bis spätestens 10. September 2021
an:
Bildungszentrum Wallierhof, Sekretariat
Höhenstrasse 46
4533 Riedholz
T 032 627 99 51
Kosten Fr. 380.--
inkl. Verpflegung

Zurück zu Tierhaltung

Adresse

Ebenrain-Zentrum für Landwirtschaft,
Natur und Ernährung
Ebenrainweg 27
4450 Sissach

Lageplan
 
Tel. 061 552 21 21

 
Telefonzentrale, Schalter, Empfang
07.45 - 11.45 und 13.30 - 16.30 Uhr

Kontaktstellen