Navigieren auf Ebenrain-Zentrum für Landwirtschaft, Natur und Ernährung

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Ebenrain Kurse / Tierhaltung / 04.105 Informationsabend zur Grundausbildung Bienenhaltung

04.105 Informationsabend zur Grundausbildung Bienenhaltung

Die Bienenhaltung ist mehr als eine naturnahe Tätigkeit und erfordert vorher grundsätzliche Abklärungen. Am Informationsabend erfahren Sie viel über die Ausbildung zur Imkerin oder zum Imker und erhalten wertvolle Auskünfte zur Bienenhaltung.

Zurück zu Tierhaltung

Inhalt Am Informationsabend erfahren sie unverbindlich alles Wesentliche über die 2-jährige Grundausbildung zur Bienenhaltung.
• Die Lernziele und deren wichtigste Lerninhalte, sowie der Nutzen dieser Grundausbildung werden vorgestellt.
• Die Ausbildungsmethodik und die Lernmittel werden erklärt.
• Welche Voraussetzungen sollte eine zukünftige Imkerin oder Imker mit sich bringen?
• Welche rechtlichen Auflagen muss eine Imkerin oder Imker erfüllen?
• Mit welchen finanziellen und zeitlichen Aufwand muss man bei der Ausbildung, sowie bei der eigentlichen Bienenhaltung rechnen?
• Dieser Informationsabend bietet ihnen die Entscheidungsgrundlage, die Grundausbildung zu absolvieren und dabei bereits Bienen zuhalten.
Leitung Marcel Strub, Fachstelle Bienen, Bildungszentrum Wallierhof
Kursorten Ebenrain, Gebäude Nr. 7, Aula
Datum / Zeit Mittwoch, 11. September 2019
19.00 - 21.30 Uhr
Anmeldung bis spätestens 6. September 2019
an:
Ebenrain-Zentrum für Landwirtschaft, Natur und Ernährung
Ebenrainweg 27, 4450 Sissach
Tel. 061 552 21 21
oder Online-Anmeldung an den Ebenrain mit Link auf dieser Seite.
Kosten keine
Bemerkung Am Ende des Kurses ist genügend Zeit für individuelle Fragen vorgesehen

Zurück zu Tierhaltung

Weitere Informationen.

Adresse

Ebenrain-Zentrum für Landwirtschaft,
Natur und Ernährung
Ebenrainweg 27
4450 Sissach

Lageplan
 
Tel. 061 552 21 21
Fax 061 552 21 55

 
Telefonzentrale
07.45 - 11.45 und 13.30 - 16.30 Uhr

Kontaktstellen

Fusszeile