02.01 Erfahrungsaustausch zum Thema Kompost für die Landwirtschaft

Abendanlass zum Thema Kompost mit Infos zur Herstellung und dem Einsatz von Kompost in der Landwirtschaft. Möglichkeit des Erfahrungsaustausches zur besseren Vernetzung zwischen Herstellern und Landwirten.

Zurück zu Pflanzenbau

Inhalt Das Ebenrain-Zentrum für Landwirtschaft, Natur und Ernährung (Ebenrain) und das Amt für Umweltschutz und Energie (AUE) organisieren einen Erfahrungsaustausch rund um den Kompost in der Landwirtschaft.
Eingeladen sind Anlagebetreiber sowie Landwirte aus dem Kanton Basel-Landschaft, um das Verständnis für die Möglichkeiten zur Herstellung für hochwertigen Kompost als auch für die Anforderungen an den Einsatz in der Landwirtschaft zu fördern.
Ziel ist es das Wissen über die Kompostherstellung und –anwendung zu vertiefen so wie Verständnis und die Zusammenarbeit zwischen Herstellern und Landwirten zu stärken.
Leitung Manon Puelacher, Ebenrain
Referenten Franco Weibel, Ebenrain, Monika Bolliger, AUE
Kursorten Ebenrain, Gebäude Nr. 7, Aula
Datum / Zeit Donnerstag, 28. Oktober 2021
19.00 Uhr
Anmeldung bis spätestens 15. Oktober 2021
an:
Ebenrain-Zentrum für Landwirtschaft, Natur und Ernährung
Ebenrainweg 27, 4450 Sissach
T 061 552 21 21
oder Online-Anmeldung an den Ebenrain mit Link auf dieser Seite.
Kosten keine

Zurück zu Pflanzenbau

Adresse

Ebenrain-Zentrum für Landwirtschaft,
Natur und Ernährung
Ebenrainweg 27
4450 Sissach

Lageplan
 
Tel. 061 552 21 21

 
Telefonzentrale, Schalter, Empfang
07.45 - 11.45 und 13.30 - 16.30 Uhr

Kontaktstellen