11.104 Naturgarten

Der Hausgarten dient der Erholung, dem Naturerlebnis, der Selbstversorgung – er kann aber auch einen wichtigen Beitrag zu mehr Biodiversität im Siedlungsraum leisten.

Zurück zu Garten

Inhalt In Ihrem Garten können Sie einfach Nischen für verschiedene Tiere schaffen, wie Wasserflächen, Blumenwiesen, Wildsträucher, Trockenmauern oder Totholzhaufen.
Die Natur wird es Ihnen danken! Von solchen Kleinstrukturen profitieren viele Nützlinge, die Sie beim erfolgreichen Gärtnern unterstützen.
Leitung Meret Franke, Ebenrain-Zentrum für Landwirtschaft, Natur und Ernährung
Kursorten Ebenrain, Kursgarten
Datum / Zeit Dienstag, 23. August 2022
08.45 - 11.45 Uhr
Anmeldung bis spätestens 5. August 2022
an:
Ebenrain-Zentrum für Landwirtschaft, Natur und Ernährung
Ebenrainweg 27, 4450 Sissach
T 061 552 21 21
oder Online-Anmeldung an den Ebenrain mit Link auf dieser Seite.
Kosten Fr. 70.--
Inkl. Znüni und Kursmaterial
Bemerkung Der Kurstag findet bei jedem Wetter draussen im Garten statt.

Zurück zu Garten

Adresse

Ebenrain-Zentrum für Landwirtschaft,
Natur und Ernährung
Ebenrainweg 27
4450 Sissach

Lageplan
 
Tel. 061 552 21 21

 
Telefonzentrale, Schalter, Empfang
07.45 - 11.45 und 13.30 - 16.30 Uhr

Kontaktstellen