Navigieren auf Ebenrain-Zentrum für Landwirtschaft, Natur und Ernährung

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Ebenrain Kurse / Betriebsführung / 06.101 Klimawandel – was können wir tun? Landwirtschaftliche Tagung

06.101 Klimawandel – was können wir tun? Landwirtschaftliche Tagung

Der Klimawandel ist für die Schweizer Landwirtschaft eine der grössten zukünftigen Herausforderungen. Dabei ist die Landwirtschaft gleich in dreifacher Hinsicht betroffen: als Verursacher, als Betroffene und als Teil der Lösung.

Zurück zu Betriebsführung

Inhalt An der Tagung am Ebenrain-Zentrum wollen wir eine breite Auslegeordnung zu den Lösungsansätzen und Perspektiven im Zusammenhang mit dem Klimawandel vornenehmen. Dazu werden klimawirksame Aspekte in den Bereichen Tierhaltung, Mechanisierungen und Pflanzenbau thematisiert und durch die Vorführung «klimafreundlicher» Maschinen ergänzt.
Leitung Manon Puelacher, Ebenrain-Zentrum für Landwirtschaft, Natur und Ernährung
Kursorten Ebenrain, Gebäude Nr. 7, Aula
Datum / Zeit Dienstag, 18. Februar 2020
9.00 - 15.30 Uhr
Anmeldung bis spätestens 7. Februar 2020
an:
Ebenrain-Zentrum für Landwirtschaft, Natur und Ernährung
Ebenrainweg 27, 4450 Sissach
Tel. 061 552 21 21
oder Online-Anmeldung an den Ebenrain mit Link auf dieser Seite.
Kosten Fr. 90.--

Zurück zu Betriebsführung

Weitere Informationen.

Adresse

Ebenrain-Zentrum für Landwirtschaft,
Natur und Ernährung
Ebenrainweg 27
4450 Sissach

Lageplan
 
Tel. 061 552 21 21

 
Telefonzentrale
07.45 - 11.45 und 13.30 - 16.30 Uhr

Kontaktstellen

Fusszeile