Navigieren auf Landwirtschaftliches Zentrum Ebenrain

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Ebenrain Kurse / Betriebsführung / 06.04 Abendkurs Landwirtschaft - S' Buure erläbe und verstoh

06.04 Abendkurs Landwirtschaft - S' Buure erläbe und verstoh

Die Landwirtschaft ist greifbar, handfest, lebensnah und doch manchmal fast mystisch sagenumwoben. Wir lüften das Geheimnis mit viel Fachwissen, in dem wir Zusammenhänge beobachten und konkret Hand anlegen.

Zurück zu Betriebsführung

Inhalt Sie erhalten konkrete Einblicke ich den Pflanzenbau und probieren das Gelernte an einer eigenen Getreideparzelle aus. In Ställen erleben Sie, wie Milch produziert wird, was die Legehennenhalter bewegt und wie Schweine artgerecht gehalten werden. Sie lernen die Schweizer Agrarpolitik kennen und beobachten die Umsetzung in der Praxis.
Leitung Ralf Keller, Landw. Zentrum Ebenrain
Kursorten Landw. Zentrum Ebenrain, Gebäude Nr. 8, Berufsschulzimmer 2
Datum / Zeit Samstag, 3. März 2018
Samstag, 10. März 2018
Donnerstag, 12. April 2018
Donnerstag, 19. April 2018
Donnerstag, 26. April 2018
Donnerstag, 3. Mai 2018
Donnerstag, 17. Mai 2018
Donnerstag, 24. Mai 2018
Donnerstag, 31. Mai 2018
Donnerstag, 7. Juni 2018
Donnerstag, 14. Juni 2018
Donnerstag, 21. Juni 2018
Donnerstag, 28. Juni 2018
Donnerstag, 16. August 2018
Donnerstag, 23. August 2018
Donnerstag, 30. August 2018
Donnerstag, 6. September 2018
Donnerstag, 13. September 2018
Donnerstag, 20. September 2018
Donnerstag, 27. September 2018
Samstag: 9.25 - 16.05 Uhr
Donnerstags: 19.15 - 21.45 Uhr
Anmeldung bis spätestens 2. Februar 2018
an:
Landw. Zentrum Ebenrain, Sekretariat
Ebenrainweg 27, 4450 Sissach
Tel. 061 552 21 21
oder Online-Anmeldung ans Landw. Zentrum mit Link auf dieser Seite.
Kosten Fr. 950.--
Zusätzliche Materialkosten werden am Ende des Kurses in Rechnung gestellt.

Zurück zu Betriebsführung

Weitere Informationen.

Adresse

Landwirtschaftliches Zentrum Ebenrain
Ebenrainweg 27
4450 Sissach

Lageplan
 
Tel. 061 552 21 21
Fax 061 552 21 55

 
Telefonzentrale
07.45 - 11.45 und 13.30 - 16.30 Uhr

Kontaktstellen

Fusszeile