Navigieren auf Landwirtschaftliches Zentrum Ebenrain

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Ernährung

Ernährung

Bild Legende:
Bild Legende:

ErnährungPlus sensibilisiert die Baselbieter Bevölkerung für eine ausgewogene, nachhaltige Ernährung. Auf der Menükarte stehen Kochkurse für Einzelpersonen und Gruppen, Beratungs- und Weiterbildungsangebote für Institutionen und Firmen, öffentliche Vorträge und Rezepte zum Nachkochen.
 

Aktuelles

Bild Legende:

die Ebenrainköchin empfiehlt…

Jetzt ist Spinatzeit. Er ist berühmt als Lieblingsgericht der Comicfigur Popeye. Der Eisengehalt des Spinats wurde wegen eines Rechenfehlers jahrzehntelang zu hoch geschätzt. Spinat kann ihn sehr vielseitig verwendet werden. ....
  
 
Bild Legende:

Blaue Kornblumen, gelbe Ringelblumen, rote Rosen

Unsere Vorlehrklasse am Ebenrain wird am 21. Februar 2017 wieder getrocknete essbare Blütenblätter in Sissach und Gelterkinden verteilen. Die wohlriechenden Blütenblätter aus dem Ebenrain-Garten kommen am besten zur Geltung, wenn man ein paar Blättchen über die Suppe, den Salat oder ein Müesli streut. Schauen, riechen, geniessen!

Ihr möchtet auch ein Säckchen mit feinen Blütenblättern? Dann spaziert am 21. Februar 2017 zwischen 14.00-16.00 Uhr durch die Sissacher Begegnungszone oder flaniert durch die Einkaufszone in Gelterkinden und haltet nach unseren Vorlehr-Schülerinnen mit den Blütensäckchen Ausschau!
 

Bild Legende:

Degustation unterschiedlich produzierter Lebensmittel:  Resultate

Wie unterscheiden sich biologisch produzierte Lebensmittel und Lebensmittel aus der inte-grierten Produktion? Kann man bei den Lebensmitteln einen Unterschied schmecken? Diesen Fragen sind wir in einem Selbstversuch nachgegangen und liessen Mitarbeiter des Ebenrains Lebensmittel aus der biologischen und der integrierten Produktion degustieren.

Lest hier mehr über unseren Versuch:  Bericht zur Degustation unterschiedlich produzierter Lebensmittel

 

Bild Legende:

UrDinkel – schmackhaft und vielfältig einsetzbar

Während der Dinkelanbau früher weit verbreitet war, geriet das Getreide im 20. Jahrhundert in Vergessenheit. Seit einigen Jahren nun erlebt Dinkel wieder eine Renaissance und wird vermehrt angebaut. Die robuste Pflanze liefert ein wertvolles Korn für unsere Küche. Auch in der LZE-Cafeteria wird Dinkel verwendet, erfahren Sie mehr dazu…

 

Bild Legende:

Auswertung Umfrage Cafeteria

Bei der Umfrage ging es um die Zufriedenheit der Cafeteria-Kunden. Es wurden Themen wie Speisequalität, Personalbeurteilung, Ambiente, sowie die Zufriedenheit der Zwischenmalzeiten befragt.

Die Umfrage wurde im November 2016 durchgeführt. Weitere Informationen - Auswertung der Umfrage
   

Weiterbildungskurse
Im Weiterbildungsprogramm des Ebenrains finden sich unter der Rubrik "Ernährung und Kochkurse" für (fast) jeden Bedarf und Geschmack ein passendes Angebot und in den Gartenkursen erfahren Sie, was ihr (Gemüse)Garten alles braucht.
 

Weitere Informationen.

Adresse

Landwirtschaftliches Zentrum Ebenrain
Ebenrainweg 27
4450 Sissach

Lageplan
 
Tel. 061 552 21 21
Fax 061 552 21 55

 
Telefonzentrale
07.45 - 11.45 und 13.30 - 16.30 Uhr

Kontaktstellen

Kontaktpersonen

Barbara Suter
Maya Mohler
  

Direkt zu

Ergänzendes Kursangebot ErnährungPlus 

 
Links

Fusszeile