Navigieren auf Landwirtschaftliches Zentrum Ebenrain

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Ernährung

Ernährung

Bild Legende:
Bild Legende:

ErnährungPlus sensibilisiert die Baselbieter Bevölkerung für eine ausgewogene, nachhaltige Ernährung. Auf der Menükarte stehen Kochkurse für Einzelpersonen und Gruppen, Beratungs- und Weiterbildungsangebote für Institutionen und Firmen, öffentliche Vorträge und Rezepte zum Nachkochen.
 

Aktuelles

Bild Legende:

die Ebenrainköchin empfiehlt…

Klassisch wird der Bratapfel über dem offenen Feuer gebraten, mit Zimt und Zucker gewürzt und ausgelöffelt. Heute wird er oft mit einer Nuss-Gewürzmischung gefüllt und mit Vanillesauce serviert....
  
  
 

Zwetschgen-Genuss am LZE

Bild Legende:

 Im Rahmen der Baselbieter-Genusswoche öffnete die Ebenrain-Cafeteria am 21. September 2017 ihre Türen für den Zwetschgen-Genuss!

Wegen der Spätfrost-Schäden von Ende April wussten wir in diesem Jahr anfangs nicht, ob wir für unseren Zwetschgen-Genuss genügend frische Zwetschgen auftreiben könnten. Max Salathé aus Diegten lieferte uns aber auf den richtigen Zeitpunkt die benötigte Menge. Daraus entstanden zwei gluschtige Zwetschgen-Menüs und ein feines Dessert.

Bericht vom "Zwetschgen-Genuss am LZE"

 

 

Bild Legende:

Europäische Nachhaltigkeitswoche 29.5. - 2.6.2017
Vom Blatt bis zur Wurzel gegen Food Waste

In der Schweiz gehen rund 1/3 aller produzierten Lebensmittel zwischen Feld und Gabel verloren. Die Privathaushalte sind für etwa die Hälfte dieser Lebensmittelabfälle verantwortlich, beinahe eine ganze Mahlzeit werfen wir zu Hause täglich weg – und zwar meist einwandfreie Lebensmittel. Das muss nicht sein, finden wir, und möchten unsere Mitarbeiter im Rahmen der Europäischen Nachhaltigkeitswoche mit einer kleinen Ausstellung und unserem Leaf to root – Menu dazu anregen, sich auf genussvolle Art Gedanken zu den Themen Lebensmittelabfälle und nachhaltiger Konsum zu machen.

Schweizweit finden in der Woche vom 29.5.2017 verschiedene Anlässe zum Thema der Nachhaltigkeitswoche statt. Unter www.esdw.eu  erfahrt ihr mehr zur Europäischen Aktion!

  

Bild Legende:

Blaue Kornblumen, gelbe Ringelblumen, rote Rosen

Unsere Vorlehrklasse am Ebenrain wird am 21. Februar 2017 wieder getrocknete essbare Blütenblätter in Sissach und Gelterkinden verteilen. Die wohlriechenden Blütenblätter aus dem Ebenrain-Garten kommen am besten zur Geltung, wenn man ein paar Blättchen über die Suppe, den Salat oder ein Müesli streut. Schauen, riechen, geniessen!

Ihr möchtet auch ein Säckchen mit feinen Blütenblättern? Dann spaziert am 21. Februar 2017 zwischen 14.00-16.00 Uhr durch die Sissacher Begegnungszone oder flaniert durch die Einkaufszone in Gelterkinden und haltet nach unseren Vorlehr-Schülerinnen mit den Blütensäckchen Ausschau!
 

Bild Legende:

Degustation unterschiedlich produzierter Lebensmittel:  Resultate

Wie unterscheiden sich biologisch produzierte Lebensmittel und Lebensmittel aus der inte-grierten Produktion? Kann man bei den Lebensmitteln einen Unterschied schmecken? Diesen Fragen sind wir in einem Selbstversuch nachgegangen und liessen Mitarbeiter des Ebenrains Lebensmittel aus der biologischen und der integrierten Produktion degustieren.

Lest hier mehr über unseren Versuch:  Bericht zur Degustation unterschiedlich produzierter Lebensmittel

 

Weiterbildungskurse
Im Weiterbildungsprogramm des Ebenrains finden sich unter der Rubrik "Ernährung und Kochkurse" für (fast) jeden Bedarf und Geschmack ein passendes Angebot und in den Gartenkursen erfahren Sie, was ihr (Gemüse)Garten alles braucht.
 

Weitere Informationen.

Adresse

Landwirtschaftliches Zentrum Ebenrain
Ebenrainweg 27
4450 Sissach

Lageplan
 
Tel. 061 552 21 21
Fax 061 552 21 55

 
Telefonzentrale
07.45 - 11.45 und 13.30 - 16.30 Uhr

Kontaktstellen

Kontaktpersonen

Barbara Suter
Maya Mohler
  

Direkt zu

Ergänzendes Kursangebot ErnährungPlus 

 
Links

Fusszeile