Navigieren auf Landwirtschaftliches Zentrum Ebenrain

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Bildung und Beratung / Hauswirtschaftliche Bildung

Hauswirtschaftliche Bildung

Bild Legende:
Im hauswirtschaftlichen Bereich bestehen folgende Aus- und Weiterbildungsangebote:
 

Vorlehre hauswirtschaftliche Richtung

Die Vorlehre hauswirtschaftliche Richtung erleichtert den Einstieg in die Berufsausbildung. Es werden Grundlagen erarbeitet um eine geeignete Berufswahl zu treffen. Die Ausbildung dauert ein Jahr. Der Schulunterricht wird an zwei Tagen pro Woche besucht. Die übrige Zeit arbeitet die Schülerin/der Schüler in einem bäuerlichen, privatem oder Kollektivhaushalt.
 

Bäuerin mit Fachausweis / Bäuerin mit Höherer Fachprüfung

Die Ausbildungen zur Bäuerin mit Fachausweis sowie zur "Dipl. Bäuerin HFP" (höhere Fachprüfung) vermitteln praktische und unternehmerische Kompetenz für Haushalt und Betrieb sowie Kenntnisse der haus- und betriebswirtschaftlichen Organisation.

Die Ausbildung erfolgt mit einzelnen Modulen.
  
    
Weiterbildung - Kursprogramm 

Weiterbildungsprogramm des Landwirtschaftlichen Zentrums Ebenrain (zweimal jährlich) mit diversen Kursen in hauswirtschaftlichen Bereich und Garten sowie themenspezifische Kurse ErnährungPlus als "Holkurse".
 

Auskünfte

Kontaktperson: Barbara Suter, T 061 552 21 30

Weitere Informationen.

Adresse

Landwirtschaftliches Zentrum Ebenrain
Ebenrainweg 27
4450 Sissach

Lageplan
 
Tel. 061 552 21 21
Fax 061 552 21 55

 
Telefonzentrale
07.45 - 11.45 und 13.30 - 16.30 Uhr

Kontaktstellen

Kontaktperson

Barbara Suter

Fusszeile