Holzbaufachtag

Seit 2015 organisiert das Amt für Wald gemeinsam mit Akteuren der regionalen Holzkette die Basler Holzbaufachtage. Seit 2019 hat die neu gegründete Lignum Region Basel  die Federführung übernommen. Damit sollen die Vernetzung innerhalb der regionalen Wertschöpfungskette Holz gestärkt und die Nutzung der Ressource Holz gefördert werden.

Der 6. Basler Holzbaufachtag muss in den Sommer 2021 verschoben werden (Corona-Situation). 

Bericht vom 5. Basler Holzbaufachtag "No Limits!", an dem ein 80 Meter hoher Wohnturm aus Holz, eine 100 Meter lange Fassade aus wiederverwendeten (Holz-)Bauteilen und die mit 5000 Quadratmetern grösste zusammenhängende Holzbausiedlung Deutschlands vorgestellt wurden.