Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Aktuelles

Informationen zum Coronavirus (COVID-19)

Bild Legende:

Der Regierungsrat nimmt mit grosser Besorgnis zur Kenntnis, dass sich das Coronavirus exponentiell und viel rascher als erwartet verbreitet. Dies trifft auf die Region Basel in besonderem Masse zu. Der Regierungsrat begrüsst die nationale Harmonisierung des Bundes auf der Basis der ausserordentlichen Lage ausdrücklich.

Der Bundesrat hat am 16. März 2020 in einer ausserordentlichen Sitzung die Massnahmen zum Schutz der Bevölkerung weiter verschärft. Er stuft die Situation in der Schweiz neu als «ausserordentliche Lage» gemäss Epidemiengesetz ein.

19. März 2020: Das BAG hat eine Präzisierung in Bezug auf die Patientinnen und Patienten, welche ab sofort zum Schutz vor einer Ansteckung und deren Folgen nicht mehr zur Arbeit, sondern zuhause bleiben sollen, herausgegeben.

Weitere Informationen.

Hotline

24-Stunden-Telefon-Hotline
Bundesamt für Gesundheit (BAG)

Für die Bevölkerung

058 463 00 00

Für Reisende
058 464 44 88

Hotline Kantonaler Krisenstab (KKS)
Für Bevölkerung 0800 800 112

Montag bis Freitag 09–16 Uhr

Am Wochenende 10 - 14 Uhr

Corona-Hotline der Psychiatrie Baselland

061 553 54 54

ab Freitag, 27. März 2020 (9 bis 16 Uhr)

Merkblatt mobile Tests

Informationen zu den Abklärungsstationen

Bewerbung Corona-Abklärungsstationen

Bild Legende:

Gebärdensprache

Bild Legende:

Leichte Sprache

 

Medienmitteilungen

Bild Legende:

   

So schützen wir uns

Bild Legende:

Fusszeile