Breites Testen Baselland

Projekt «Breites Testen Baselland» wurde eingestellt

Die Corona-Lage hat sich entspannt und der epidemiologische Vorteil des Breiten Testen Baselland ist mit dem Wegfall der Isolations- oder Quarantänepflicht nicht mehr gegeben. Auf Antrag des Amts für Gesundheit wurde das Projekt «Breites Testen Baselland» deshalb per 31. Dezember 2022 eingestellt.

Institute, Firmen und Organisationen, welche weiterhin auf eigene Kosten repetitiv testen möchten, können sich direkt an die entsprechenden privaten Anbieter Biolytix oder 2communicate wenden.