Nationale Impfwoche

Bild Legende:

Während der Impfwoche sollen möglichst viele über den Nutzen einer Impfung informiert und zur Impfung bewegt werden. Fakten sollen verständlich vermittelt werden, sei es zur Wirksamkeit, zur Sicherheit oder zu Nebenwirkungen einer Impfung, zu den gesundheitlichen Risiken einer Infektion oder zu den kolportierten Impfmythen. Dazu werden auch verschiedene Veranstaltungen durchführt.

Thementag Radio Basilisk am 9. November

Während dem Thementag berichtet Radio Basilisk an diesem Tag regelmässig aus dem Impfzentrum Mitte in Muttenz. Ebenso werden die Zuschauer die Möglichkeit haben, sich telefonisch von 12.00 bis 14.00 Uhr mit Fragen an Experten zu wenden und diese individuell zu klären.

Experten am Telefon:

  • Prof. Dr. med. Jörg D. Leuppi (Facharzt Allgemeine Innere Medizin u. Pneumologie FMH, Chefarzt KSBL)
  • Prof. Dr. med. Philip Tarr (Facharzt Allg. Innere Medizin u. Infektiologie FMH, Co-Chefarzt Medizinische Universitätsklinik)
  • Dr. med. Hans Vogt (Medizinischer Gesamtleiter Impfkampagne Basel-Landschaft)
  • Dr. med. Sebastian Wirz (Facharzt Allgemeine Innere Medizin u. Infektiologie FMH)

Baselbieter Impfnacht am Freitag, 12. November

Am Freitag kann man sich bis um 2 Uhr morgens im Impfzentrum impfen lassen. Während der Impfnacht wird bei Musik allen Impfwilligen etwas zu Essen und Trinken spendiert.

Es ist sowohl möglich, einfach vorbeizuschauen um sich impfen zu lassen oder sich vorgängig für eine Impfung während der Impfnacht anzumelden.

Basler Impfschiff am Sonntag, 14. November

Bei einer gemütlichen Schifffahrt mit Snacks auf dem Rhein können sich alle interessierten Menschen über die Impfung informieren und sich vor Ort auch gleich impfen lassen.

Auf dem Impfschiff werden der Aufziehprozess zu einer Impfung gezeigt, eine Impfberatung angeboten und die grössten Mythen zur Impfungen angesprochen und geklärt.

Wir bieten auf dem Schiff Mineral mit und ohne Kohlensäure, Cola und Cola Zero (kein Alkohol) und kleine Snacks wie Sandwiches in diversen Ausführungen an.

Fahrplan Impfschiff:

1. Fahrt 2. Fahrt
Basel Dreiländereck ab 13:00 Uhr ab 16:15 Uhr
Basel Schifflände an 13:30 Uhr an 16:45 Uhr
Basel Schifflände ab 13:45 Uhr ab 17:00 Uhr
St. Alban-Tal an 14:00 Uhr an 17:15 Uhr
St. Alban-Tal ab 14:15 Uhr ab 17:30 Uhr
Birsfelden an 15:00 Uhr an 18:15 Uhr
Birsfelden ab 15:15 Uhr ab 18:30 Uhr
Basel Dreiländereck an 16:10 Uhr an 19:25 Uhr

Das Impfschiff wird in Zusammenarbeit mit dem Kanton Basel-Stadt durchgeführt. 

Informationsangebote

Zusätzlich zu den Veranstaltungen werden während der Impfwoche auch die Informationsangebote erweitert. Nebst der Hotline (061 552 25 25), die weiterhin für alle Anliegen und Fragen zur Impfung erreichbar ist, werden in der Abklärungs- und Teststation Muttenz Gesundheitsfachpersonen zu allen Fragen rund um die Impfung Rede und Antwort stehen.