Entsorgung Betäubungsmittel

Lieferadresse Postsendungen (Einschreiben)
Volkswirtschafts- und Gesundheitsdirektion
Amt für Gesundheit
Abteilung Heilmittel
Bahnhofstrasse 3
4410 Liestal

T 061 552 62 24

heilmittelkontrolle@bl.ch
GLN 7601001067721

Per Post:
Bitte die Betäubungsmittel inkl. Lieferschein(e) per Einschreiben an die obengenannte Adresse senden.

Abgabezeiten:
Die Betäubungsmittel können inkl. Lieferschein(e) auch zu folgenden Zeiten persönlich an der Bahnhofstrasse 3 in Liestal abgegeben werden: 
Dienstag / Mittwoch / Donnerstag jeweils von 9.00 Uhr bis 11.30 Uhr (exkl. an Feiertagen).

Hinweis: Für Betäubungsmittel, die zur Entsorgung bestimmt sind, gelten die gleichen Lagervorschriften wie für verkehrsfähige Betäubungsmittel. Die Lagerung muss so erfolgen, dass Diebstahl und Abzweigungen ausgeschlossen sind (vgl. dazu § 8 der kantonalen Arzneimittelverordnung; SGS 913.11).

Für weitere Informationen vgl. Merkblatt Entsorgung von Betäubungsmitteln.