Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Kind und Raum

AKTUELLE PROJEKTE

Wald-Projekt gesucht

Die Gesundheitsförderung ist auf der Suche nach einem Projektpartner, der Interesse daran hätte, ein Kind- und Raum-Projekt im Wald umzusetzen. Dies könnte ein Waldstück sein, das für Kinder besonders attraktiv gestaltet werden soll oder auch ein Projekt zur Verbesserung der Zugänge zu einem Waldstück, damit Kinder den Wald als Erlebnisraum besser erreichen können. Auch eine Idee für ein Generationenprojekt wäre sehr willkommen. Projektpartner können Gemeinden, Waldeigentümer, Forstbetriebe oder Bürgergemeinden sein. Wenden Sie sich für weitere Informationen an: , Gesundheitsförderung Baselland, Tel. 061 552 62 86

Der Gemeinderat Binningen beschloss, die Schulwege für das gesamte Gemeindegebiet auf Schwachstellen untersuchen zu lassen, um das übergeordnete Ziel, die Sicherheit der Schülerinnen und Schüler auf ihrem Schulweg, bestmöglich gewährleisten zu können. Hierfür arbeiten Gemeinde, Schule, das Kinderbüro Basel im Auftrag von kind und raum sowie ein Verkehrsplanungsbüro gemeinsam in Kooperation.

Der Pausenplatz der Primarschule und zugleich öffentlicher Spielplatz der Gemeinde soll aufgewertet werden. Eine Arbeitsgruppe der Gemeinde erarbeitet aktuell ein Konzept für das Projekt. Geplant ist der Start mit den Kindern nach den Sommerferien.

Film "Das isch uns wichtig"- kinderfreundliches Wohnumfeld

Das Kinderbüro Basel hat im Auftrag der Gesundheistförderung Baselland und der Christoph Merian Stiftung einen Film erstellt, der das Wohnumfeld aus Kindersicht aufzeigt. Kinder zeigen, wo sie wohnen, was ihnen gefällt und fordern, in Planungen einbezogen zu werden. Zum Film gehts hier  

Das Planungsbüro Pestalozzi und Stäheli hat in Zusammenarbeit mit dem Kinderbüro Basel, das mit Kinder-Experten arbeitet, Schulwegkonzepte für die Gemeinde Allschwil erstellt. Die neuen Schulwegpläne wurden für die Schulhäuser Schönenbuchstrasse und Neuallschwil erarbeitet.   

Mit Unterstützung des Kinderbüro Basel wurden im Schulhaus Marbach in Oberwil während einer Projektwoche diverse Innen- und Aussenräume kindgerecht umgestaltet. Die Ergebnisse wurden dokumentiert und so aufbereitet, dass sie auch von anderen Schulen gebraucht werden können. Die Dokumentation finden Sie hier.

Weitere Informationen.

Fusszeile