Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Aktion "trink Wasser" an der muba 2015, Basel

An der muba 2015 in Basel schenkten die Mitarbeiterinnen der Gesundheitsförderung Baselland gegen 11‘000 Becher Wasser aus dem schwebenden Wasserhahn der Gesundheitsförderung Schweiz aus.

Das Landwirtschaftliche Zentrum Ebenrain und die Gesundheitsförderung Baselland repräsentierten die Volkswirtschafts- und Gesundheitsdirektion Baselland auf dem Platz der Generationen in der Halle 2. 2. an der muba. Viele Passantinnen und Passanten staunten über diesen magischen Wasserhahn und löschten gerne ihren Durst. „Stimmt, ich habe den ganzen Morgen noch nichts getrunken!“ – „Darf ich ein zweites Glas haben, ich habe so Durst!“ – „Mm, was ist das für Wasser? Ein besonderer Filter?“ – „Was, das ist wirklich nur ganz normales Hahnenwasser?“ – „Nein Danke, das hat ja nicht mal Kohlensäure.“ Dies die häufigsten Reaktionen. Auffällig war, dass  vielen Personen das Wasser wirklich gut schmeckte und sie sich das Glas zwei- oder gar drei Mal nachfüllen liessen. Es gab auch einige Standbetreiber aus den umliegenden Hallen, die ihren Becher behielten und regelmässig während der 10 Tage nachfüllten. Ein sehr grosser Erfolg also – der Brunnen in der Nähe der Degustation und neben dem vielfältigen Angebot des Landwirtschaftlichen Zentrums Ebenrain.

Weitere Informationen.

Fusszeile