Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Aktion "trink Wasser" an der AGLAT 2014

Wasser - der beste Durstlöscher für Gross und Klein

Unter diesem Motto schenkte die Gesundheitsförderung Baselland während 3 Tagen an der AGLAT Laufen Wasser auf.

Der schwebende Wasserhahn war auch diesmal ein Anziehungspunkt für Gross und Klein. Ca 1800 Becher Wasser wurden aus dem magischen Wasserstrahl  gefüllt. Und so viele Male wurden Kinder und Erwachsene auf das Thema Wasser angesprochen. Wer Zeit hatte, liess sich gerne auf spielerische Weise visualisieren, wie viel Stück Würfelzucker in einem Süssgetränk enthalten sind, und füllte den Wettbewerb zum Thema Wasser aus; zu gewinnen gab es die Hahnenburger-Wasserflaschen von Gesundheitsförderung Schweiz oder einen Rucksack des Sportamtes Baselland. Die Wasserspritztiere, die an alle abgegeben wurden, die Wasser trinken wollten, hatten nicht nur bei den Kindern Erfolg und wurden meist sogleich im Brunnen gefüllt! So sorgte der Wasserhahn in jeder Beziehung für Erfrischung ...

„Tropfi“  (eine Dreircrew von Pfadfindern) animierte am Samstag- und am Sonntagnachmittag auf dem ganzen Gelände und in der Eissporthalle die AGLAT-Besucherinnen und -besucher zum Wassertrinken. Während die Figur mit den Kindern tschäckerte, servierten die Begleiter Wasser, das sie aus dem Hahn geschöpft hatten. Noch abends, als Tropfi nicht mehr unterwegs war, wurde nach dieser reizenden Erschienung gefragt.

Das Wetter hat gut mitgespielt: kein Regen und manchmal sehr warm, war der Stand trotz Fussballweltmeisterschaft bis abends um 22 Uhr gut besucht.

Viele Gespräche und gute Begegnungen quer durch alle Altersstufen, Kinder und Eltern, Jugendliche und junge Erwachsene, Grosseltern und alleinstehende Seniorinnen und Senioren: alle hatten beim Anblicke des schwebenden Wasserhahns Lust auf Wasser!

Weitere Informationen.

Fusszeile