Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Und plötzlich sind alle zu Hause

Wochenlang isoliert zu Hause – was hilft?

Geschlossene Schulen, E-Learning, Homeoffice: Die Autorin Ulrike Légé von der Elternzeitschrift Fritz und Fränzi ist mit ihren drei Kindern zuhause. Und das schon über einer Woche. Hier ihre 10 Tipps, wie man in der Familien-Isolation einen kühlen Kopf bewahrt. Mehr dazu...

Mit Kindern zu Hause lernen

Der Kolumnist der Fachzeitschrift Fritz und Fränzi und Lernexperte Fabian Grolimund ist mit seinen Kindern zuhause und muss auf Homeschooling umstellen. Wie er das macht, lesen Sie hier.  Mehr dazu...

Ideen für ein gesundes Home-Office

Im Home-Office ist Routine genauso wichtig wie im Büro. Lesen Sie den SRF-Bericht oder den Blog von Feinheit.

Herausfordernde Situation meistern

Gemeinsam den für alle neuen Alltag meistern und zu Hause eine gesunde Arbeitsumgeabung schaffen ist für viele eine Herausforderung. Finden Sie praktische und hilfreiche Informationen und Ideen z.B. zu Arbeiten zuhauseStrukturierung des Alltagsherausfordernde häusliche SituationenBewegungErnährungPsycho- und Schlafhygiene

Kostenlose Konflikthilfe durch erfahrene Mediatorinnen und Mediatoren

Häusliche Quarantäne, Einschränkungen der Bewegungsfreiheit und der sozialen Kontakte können äusserst belastend sein. Fehlende Rückzugsmöglichkeiten, mangelnde Beschäftigung und Auslastung können – speziell bei und mit Kindern – zu ungewohntem Stress führen. Wirtschaftliche und auch alltägliche Sorgen können die Dynamik noch verstärken. Das alles kann zu Spannungen, Konflikten und Streit führen. Ab sofort unterstützt perspectiva alle Menschen und insbesondere Familien in diesen besonders herausfordernden Zeiten und bieten dazu kostenlose Konflikthilfe. Mehr dazu...

Paarlife-Online Training

Es gilt gerade in Zeiten des durch das Coronavirus geforderten Zuhause-Bleibens und die ungewohnte Lebensgestaltung auf engem Raum Spannungen in der Paarbeziehung zu reduzieren und die Zeit zu zweit möglichst stressfrei und positiv zu gestaltenMehr dazu...

Survival-Kit für Männer unter Druck

Wie kommen wir gewaltfrei durch die Krise?! Mehr dazu...

Streit oder Gewalt?

Streit – das kommt bei den meisten Paaren gelegentlich vor. In einer Partnerschaft kann man wütend werden, ohne dass dies negative Folgen haben muss. Häusliche Gewalt oder Gewalt in der Beziehung hingegen ist etwas ganz anderes. Gewalt hat zerstörerische Auswirkungen auf alle Familienmitglieder. Bei Gewaltanwendung schwindet der Respekt gegenüber der anderen Person und die Partner sind nicht mehr gleichgestellt. Mehr dazu...

Corona-Ratgeber für zu Hause

Die Kinder plötzlich zu Hause, die Eltern im Home-Office. Uns allen steht eine anspruchsvolle Zeit bevor. CH Medien liefert Tipps, Tricks und Lesestoff, die das Leben gerade jetzt etwas einfacher machen sollen. Mehr dazu...

Beratungstelefon für Eltern und Jugendliche

Aufgrund der Herausforderungen der Coronakrise bietet die sozialpädagogische Familienbegleitung eine telefonisch Erziehungsberatung an. Das Angebot richtet sich vor allem an Eltern in schwierigen Situationen. Auch Jugendliche können sich hier beraten lassen. Mehr dazu... 

Die gute Seite

Diese Seite wächst täglich. Sie ist eine Sammlung grossartiger Ideen, Projekte und Initiativen, die tolle Menschen zur Zeit auf die Beine stellen. Kuratiert wird diese Sammlung von Ein Duo. Sie wollen hier Die gute Seite der Corona-Krise für euch und uns zusammentragen. Die Idee: Lasst uns die Zeit zu Hause verschönern. Und uns gegenseitig unterstützen. Mehr dazu...

Coronakrise: Auswirkungen auf das Familienleben

Auch für Familien ist die derzeitige ausserordentliche Lage aufgrund des Coronavirus herausfordernd. Prof. Dr. Dr. Christina Stadler gibt wertvolle Tipps für Eltern zum Umgang mit der Coronakrise. Christina Stadler ist Leitende Psychologin an der Klinik für Kinder und Jugendliche der Universitären Psychiatrischen Kliniken (UPK) Basel. Mehr dazu...

Menüpläne – ein praktisches Hilfsmittel in Zeiten von Homeoffice und geschlossenen Restaurants

Vielleicht essen Sie in normalen Zeiten in einem Restaurant zu Mittag, Sie holen sich etwas vom Take away oder Sie nehmen etwas von zu Hause mit. Jetzt sind die Restaurants geschlossen, Sie arbeiten vielleicht im Homeoffice und die Kinder sind auch zu Hause. Und Ihr Repertoire an Kochideen ist erschöpft. Das ErnährungPlus-Team des Ebenrain bietet Ihnen in dieser herausfordernden und ungewöhnlichen Zeit als praktische Hilfsmittel Menüplane den dazugehörigen Rezepten an. Mehr dazu...

Weitere Informationen.

  

 

 

Bild Legende:

    

   

Bild Legende:

 

  

Fusszeile