Privatpersonen

Die Zivilrechtsverwaltung bietet  für mehr als 280'000 Personen Dienstleistungen im Kanton an. 

Schalter der kantonalen Verwaltung ab 7. Juni 2021 wieder normal geöffnet
Die Schalter der kantonalen Verwaltung sind ab 7. Juni 2021 wieder für den Publikumsverkehr zugänglich. Nachdem der Bundesrat die Homeoffice-Pflicht in eine Homeoffice-Empfehlung geändert hat, hat der Regierungsrat die Regelungen für die Mitarbeitenden des Kantons angepasst. Die Mitarbeitenden der kantonalen Verwaltung erfüllen ihre Arbeitsverpflichtungen nach wie vor, wenn immer möglich, im Homeoffice.

 Machen Sie von unseren Online-Angeboten Gebrauch und nutzen Sie den Post- und Überweisungsweg

 

Online-Auszüge


Unter 
Online-Auszüge erhalten Sie elektronischen Zugang zu allen Dienstleistungen der Behörden.

Hier finden Sie Informationen zu den folgenden Themen:


Adoptionen & Namensänderungen

Merkblätter, Überprüfung, Nachforschung

Verfahren, Auskunft, Versteigerung, Verwertung, Gebühren

Erbrecht, Erbfolge, Erbverträge, Testament

Beglaubigung, Anmeldung, Auszug, Auskunft

Auszug, Anmeldung, Formulare

Heirat, Geburt, Todesfall, Scheidung