Zwei mutmassliche Einbrecher nach Flucht festgenommen

23.12.2021
Frenkendorf / Füllinsdorf - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 22. / 23. Dezember 2021, kurz nach 03.45 Uhr, konnten zwei mutmassliche Einbrecher, welche mit einem gestohlenen Fahrzeug unterwegs waren, in der Nähe des Bahnhofs Frenkendorf nach kurzer Flucht durch die Polizei festgenommen werden.

Die entsprechende Meldung ging um 03.31 Uhr bei der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft ein. Der Bewohner eines Einfamilienhauses am Hünkelerweg in Füllinsdorf BL stellte in seiner Liegenschaft einen fremden Mann fest, welcher umgehend flüchtete. Der Hausbewohner alarmierte sofort die Polizei, welche kurze Zeit später in Frenkendorf zwei mutmassliche Täter nach kurzer Flucht anhalten konnten. Die beiden mutmasslichen Täter, ein 20-jähriger Marokkaner und ein 16-jähriger Algerier, waren mit einem in derselben Nacht in Bottmingen gestohlenen Personenwagen unterwegs. 

Die Polizei klärt nun ab, ob die beiden Festgenommenen für weitere Delikte in Frage kommen. 

Die Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft sowie die Jugendanwaltschaft Basel-Landschaft haben entsprechende Verfahren eröffnet.