Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / Versuchter Raub auf Tankstellenshop: die Polizei sucht Zeugen

Versuchter Raub auf Tankstellenshop: die Polizei sucht Zeugen

02.11.2018 11:18

Muttenz - Am Donnerstagabend, 1. November 2018, kurz vor 23.00 Uhr, versuchte ein unbekannter Mann einen Tankstellenshop an der Prattelerstrasse in Muttenz zu überfallen. Der Täter konnte flüchten. Die Polizei sucht Zeugen.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft betrat um 22.53 Uhr ein Mann einen Tankstellenshop an der Prattelerstrasse in Muttenz. In der Folge traf er auf eine Angestellte und gab an, die Tankstelle zu überfallen. Die Mitarbeiterin konnte sich sofort in ein Büro zurückziehen. Der Mann verliess anschliessend den Shop ohne Beute und entfernte sich in Richtung Basel. 

Der mutmassliche Täter wird wie folgt beschrieben: männlich, ca. 185 cm gross, muskulöse Statur, trug helle Jeans, eine schwarze Kapuzenjacke oder einen schwarzen Kapuzenpullover mit Gesichtsmaske und ein Baseballcap. Er sprach Schweizerdeutsch. 

Eine umgehend eingeleitete Fahndung durch die Polizei Basel-Landschaft verlief ohne Erfolg. Die Polizei und die Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft haben die Ermittlungen aufgenommen. 

Die Polizei Basel-Landschaft sucht Zeugen. Personen, welche Angaben zum Vorfall machen können, werden gebeten, sich bei der Einsatzleitzentrale in Liestal zu melden (Telefon 061 553 35 35).

Weitere Informationen.

Bild Legende:
Bild Legende:

Fusszeile