Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / Vandalen verursachen Sachschaden: die Polizei sucht Zeugen

Vandalen verursachen Sachschaden: die Polizei sucht Zeugen

26.03.2019

Muttenz - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 19./20. März 2019, wurde durch eine unbekannte Täterschaft an der Münchensteinerstrasse in Muttenz eine Bushaltestelle mutwillig beschädigt. Die Polizei Basel-Landschaft sucht Zeugen.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft wurde die glasige Rückwand eines Wartehäuschens bei der Bus-Haltestelle Unterwart mit einem unbekannten Gegenstand massiv beschädigt. Die Scheibe weist insgesamt 16 Beschädigungen auf. Es entstand beträchtlicher Sachschaden. 

Die Polizei Basel-Landschaft sucht Zeugen. Personen, die Angaben zum Vorfall und/oder zur Täterschaft machen können, werden gebeten, sich bei der Einsatzleitzentrale der Polizei in Liestal zu melden (Telefon 061 553 35 35).

Weitere Informationen.

Bild Legende:
Bild Legende:

Fusszeile