Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / Unbekanntes Fahrzeug kollidiert mit parkiertem Personenwagen: die Polizei sucht Zeugen

Unbekanntes Fahrzeug kollidiert mit parkiertem Personenwagen: die Polizei sucht Zeugen

28.11.2016

Lausen BL. Am späten Samstagabend, 26. November 2016, ca. 23:40 Uhr, kollidierte ein unbekannter Lenker mit seinem Fahrzeug mit einem, in der Bifangstrasse in Lausen parkierten Personenwagen. Dabei wurde das parkierte Fahrzeug im Heckbereich (Achsbruch) massiv beschädigt.
Der unbekannte Lenker oder die unbekannte Lenkerin entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern.
Das unfallverursachende Fahrzeug, eventuell ein heller Kombi, dürfte im Frontbereich ebenfalls Beschädigungen aufweisen.
Die Polizei sucht Zeugen. Sachdienliche Angaben zum unbekannten Fahrzeug sind erbeten an die Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft in Liestal, Telefon 061 553 35 35.

 

Weitere Informationen.

Bild Legende:

Fusszeile